Robotik, die Zukunft und Exrobots

Diese 2 Robotik Unternehmen sind die Zukunft

Als Technik begeisterter Entwickler verfolge ich auch die Welt der Robotik bzw. der technologischen Kybernetik a la Androiden Entwicklung wie wir diese medial heute kennen.

In diesem Beitrag benenne ich die Unternehmen, in welchen ich großes Potenzial sehe und in welche ich persönlich investieren würde, sobald sich eine Option dazu bietet.

Hinweis: Dies ist keine Anlageberatung, Investitionen sind zu jedem Zeitpunkt mit Risiken verbunden. Der Kapitalmarkt kann nicht garantiert werden. Bei Investitionen wenden Sie sich an einen Finanzexperten.

 

Hanson Robotics

Hanson Robotics ist das Unternehmen das viele kennen, aber den Namen wohl selten gehört haben, Hanson Robotics steht hinter dem Roboter Sophia, welchen viele bestimmt schon irgendwo mal auf Youtube gesehen haben.

Hanson Robotics

Sophia ist meines Wissens nach auch der einzige und wohl erste Roboter gewesen, welcher selbständig vor der UN eine Ansprache gehalten hat. Wie weit nun Sophias KI wirklich ist, darüber kann man streiten, zumindest kann sie aber in Gesprächen auch Witze machen, naja, ein Roboter welcher Witze macht wie dieser die Menschheit auslöscht ist schon etwas schwer zu verdauen 😅.

Sophia selbst würde ich als Roboter, jedoch nicht als Androide bezeichnen, da sie nicht in der Lage ist selbständig sich zu bewegen, ihre KI ist jedoch dazu ausgelegt selbständig neues zu lernen und mehr Erfahrungen zu machen.

ExRobots

ExRobots ist das Unternehmen, welches sich hinter den meiner Meinung nach am meisten realitätsnahen Androiden verbirgt, das Problem von ExRobots, diese sind in China ansässig, die Webseite hat eine grauenhafte SEO Performance und da die Webseite nur chinesisch lokalisiert ist, sind diese somit nicht einfach zu finden. Doch das ist kein Beinbruch, denn dieses Unternehmen hat die beeindruckendsten Videos von Androiden, welche sich nicht hinter Unternehmen wie Boston Dynamics zu verstecken brauch.

@exrobot94

Anyone accumulate2023 EX robots?#roblox #foryou robot… See more

♬ original sound – promobot.robots

 

Man kann sehen, diese Videos, vielfach bei Youtube und Tiktok auch als Shorts zu sehen, sind nicht nur irgendwelche Fakes oder Menschen im Kostüm, nein, man sieht im Video vom Youtube Kanal ProRobots, dass bei EXRobots diese direkt dort hergestellt werden, von der künstlichen Haut, welche sich nur durch die Temperatur gegenüber einem Menschen unterscheidet, bis hin zu den Gesichtern, welche echten Menschen nachempfunden oder per 3D Scan gescannt wurden.

Beeindruckend, was bereits heute möglich ist. Und gleichzeitig sollte es beängstigend sein, zu wissen, was man gezeigt bekommt und was man nicht gezeigt bekommt.

Würde ich da mein Geld investieren? JA, definitiv, und wenn ich das Geld damit verbrennen würde, wenn wider Erwarten alles nur ein Schwindel sein würde, mehr Scifi kann man in der Realität nicht erwarten. Die Robotik Technologie entwickelt sich weiter.

Für mich zeigt sich dieses Unternehmen doch als meiner Meinung nach Zukunftsweisend. Davon können andere Unternehmen nur träumen. Und wer weiß, welche anderen Unternehmen es im asiatischen Raum gibt, die wir nicht kennen oder einfach finden können, weil diese nicht international lokalisiert sind und bei Google weiter unten landen.

 

Geschrieben von Petr Kirpeit

Alle Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung und sind in Deutsch verfasst. Um englischsprachigen Lesern den Zugang zum Artikel zu bieten, werden diese automatisch über DeepL übersetzt. Fakten und Quellen werden nach Möglichkeit hinzugefügt. Sofern es keine eindeutigen Beweise gibt, gilt der jeweilige Beitrag als meine persönliche Meinung zum Stand der Veröffentlichung. Diese Meinung kann sich im Laufe der Zeit verändern. Freunde, Partner, Unternehmen und weitere müssen diese Position nicht teilen.

Schreibe einen Kommentar